Eigenverbrauch: Solarenergie auf Ihrem Dack

Wissen Sie wieviel Energie Sie jährlich verbrauchen?

Der durchschnittliche Verbrauch in einem spanischen Haushalt beträgt jährlich 2.992 kWh. Um diese Menge Energie heutzutage herzustellen, müssen 807 Tonnen CO2 in die Atmosphäre abgegeben werden. Auf lange Sicht bedeutet diese Abgabe von umweltverschmutzenden Gasen eine Drohung für die Umwelt

Paneles Solares en Tejados

Jede Person oder Einrichtung kann heutzutage Solarplatten für den elektrischen Eigenverbrauch, auf den Dächern ihrer Gebäude installieren. Wenn Sie auf dem Dach Ihres Gebäudes 9 photovoltaische Platten installieren (mit einer Fläche von etwa 15 m2) erreicht das Stromnetz eine saubere und nachhaltige Energie, die der Energie entspricht, die Ihr Haus in einem Jahr verbraucht.

Welchen anderen Gewinn bringt mein photovoltaisches Dach?

In den folgenden Jahren werden erneuerbare Energien und darunter die photovoltaische, die Motore für einen Wechsel innerhalb der Energiemodellen sein. In Zukunft wird das heutige zentrale Modell verlassen, in welchem die Energie von grossen Elektrischen Kraftwerken erzeugt wird und dann in komplizierten Distributionskanälen transportiert werden muss. Und es wird ein aufgeteiltes Modell, auch Smart Grid oder intelligentes Netz, benützt, welches sauberer und leistungsfähiger sein wird als das aktuelle.

Diese neuen Netze für die Energieverteilung besitzen folgende Vorteile:

  • Die Energiehestellung geschieht nahe am Verbraucherort. Deshalb gibt es kaum Energieverluste während des Transportes.
  • Jede Region wird ihre eigenen Energiequellen besitzen, die Herstellung und Nachfrage wirksamer und sicherer anpassen lassen werden. Ausserdem werden lokal Arbeitsstellen erzeugt.
  • Die Hauptquellen werden erneuerbar sein und nicht umweltverschmutzend.

Indem Sie auf dem Dach Ihres Hauses oder Industriehalle photovoltaische Platten installieren, verringern Sie nicht nur den Energieeinfluss auf die Umwelt, sondern Sie beteiligen sich ausserdem an der Entwicklung des zukünftigen nachhaltigen Energiemodells.